clickflatrate

FAQ von www.krankentransport-fahrdienst.de

Schließen

FAQ www.krankentransport-fahrdienst.de:

Krankentransport ist unser Spezialgebiet. Wir bringen kranke Menschen sicher an Ort und Stelle. Unser Fahrdienst ist im Großraum Stuttgart tätig. Den Krankentransport führen wir in Städten und Stadtteilen rund um Stuttgart aus sowie in Tübingen, Herrenberg, Horb oder Nagold. Hier einige Fragen und Antworten, die oft zum Krankentransport und Behindertentransport oder Kurierdienst gestellt werden:

In welchen Stadtteilen von Stuttgart bieten Sie den Fahrdienst an?
Den Fahrdienst und die Personenbeförderung bieten wir im Großraum Stuttgart an und decken die Stadtteile Sindelfingen, Böblingen, Esslingen, Filderstadt, Leonberg, Ludwigsburg sowie viele weitere kleine Orte ab.

Wie wird die Personenbeförderung verrechnet?
Das erledigen wir für Sie. Wir rechnen die Personenbeförderung direkt mit Ihrer Krankenkasse ab und Sie haben keinen Papierkram zu erledigen, wenn Sie unsere Personenbeförderung oder den Fahrdienst in Anspruch nehmen.

Wie sieht der Behindertentransport genau aus?
Der Behindertentransport umfasst die Beförderung der Person und deren Gepäck, das Aus- und Beladen. Zur Leistung beim Behindertentransport gehört das Begleiten der Person an Ort und Stelle, sei es Arzt, Klinik oder die eigene Wohnung. Wir übergeben behinderte Menschen stets an eine Person, die sie weiter begleitet. Dies zeichnet unseren Behindertentransport aus, den wir im Großraum Stuttgart anbieten. Wir sind in Sindelfingen ansässig und decken diese Gebiet mit dem Behindertentransport großräumig ab.

Was gehört alles zu einem Krankentransport?
Bei einem Krankentransport bringen wir Sie zur Dialyse, Strahlen- oder Chemotherapie und wieder sicher zurück in die Wohnung. Sie benötigen beim Krankentransport keine Begleitperson. Wir bringen Sie mit unsrem Fahrdienst sicher an Ort und Stelle und zurück. Die Abrechnung vom Krankentransport mit der Krankenkasse erledigen wir für Sie, ebenso den vom Fahrdienst.

Was ist der Kurierdienst? Machen Sie auch Besorgungen?
Den Kurierdienst führen wir einmal oder mehrere Male für Sie durch. Sie kontaktieren und per Handy oder E-Mail. Dies gilt ebenfalls für die Personenbeförderung, die wir im Großraum Stuttgart anbieten und in den Städten Horb, Nagold oder Tübingen. Sie können den Kurierdienst bequem übers Internet bestellen. Wir erledigen für Sie Besorgungsfahrten, die täglich oder ab und zu anfallen.

Ich muss ins Krankenhaus. Übernehmen Sie diese Fahrt?
Grundsätzlich umfasst der Krankentransport den Fahrdienst zum Krankenhaus. Dies gilt auch für die Entlassung oder eine Verlegung in ein anderes Krankenhaus. Wir holen Sie mit dem Fahrdienst ab und bringen Sie nach Hause in die eigene Wohnung oder eine sonstige Örtlichkeit mit unserer Personenbeförderung. Dies gilt auch für das Gepäck, das Sie bei einem Krankenhausaufenthalt benötigen. Krankentransport und Gepäckservice gehören bei uns zusammen.

Ich bin Rollstuhlfahrer. Können Sie mich zur Reha bringen?
Wir besitzen ein extra Rollstuhltaxi, mit dem wir Sie an Ort und Stelle bringen. Sei es eine ambulante oder stationäre Reha. Der Rollstuhl-Fahrdienst bringt Sie und Ihr Gepäck sicher und pünktlich an Ort und Stelle mit unserem Rollstuhltaxi. Nehmen Sie gleich Kontakt auf und buchen die Personenbeförderung.

Übernehmen Sie Privatfahrten. Ich möchte meine Enkelin besuchen?
Grundsätzlich übernehmen wie auch die Personenbeförderung zu privaten Besuchen. Buchen Sie frühzeitig. wir sind mit unserem Fahrdienst immer pünktlich und zuverlässig.

Haben Sie weitere Fragen zur Personenbeförderung, Behindertentransport oder Krankentransport?
Rufen Sie uns kostenlos an. Wir beantworten Ihre Fragen zu den Themen Kurierdienst, Krankentransport und Personenbeförderung gerne.

FAQ von www.krankentransport-fahrdienst.de

Schließen

FAQ www.krankentransport-fahrdienst.de:

Krankentransport ist unser Spezialgebiet. Wir bringen kranke Menschen sicher an Ort und Stelle. Unser Fahrdienst ist im Großraum Stuttgart tätig. Den Krankentransport führen wir in Städten und Stadtteilen rund um Stuttgart aus sowie in Tübingen, Herrenberg, Horb oder Nagold. Hier einige Fragen und Antworten, die oft zum Krankentransport und Behindertentransport oder Kurierdienst gestellt werden:

In welchen Stadtteilen von Stuttgart bieten Sie den Fahrdienst an?
Den Fahrdienst und die Personenbeförderung bieten wir im Großraum Stuttgart an und decken die Stadtteile Sindelfingen, Böblingen, Esslingen, Filderstadt, Leonberg, Ludwigsburg sowie viele weitere kleine Orte ab.

Wie wird die Personenbeförderung verrechnet?
Das erledigen wir für Sie. Wir rechnen die Personenbeförderung direkt mit Ihrer Krankenkasse ab und Sie haben keinen Papierkram zu erledigen, wenn Sie unsere Personenbeförderung oder den Fahrdienst in Anspruch nehmen.

Wie sieht der Behindertentransport genau aus?
Der Behindertentransport umfasst die Beförderung der Person und deren Gepäck, das Aus- und Beladen. Zur Leistung beim Behindertentransport gehört das Begleiten der Person an Ort und Stelle, sei es Arzt, Klinik oder die eigene Wohnung. Wir übergeben behinderte Menschen stets an eine Person, die sie weiter begleitet. Dies zeichnet unseren Behindertentransport aus, den wir im Großraum Stuttgart anbieten. Wir sind in Sindelfingen ansässig und decken diese Gebiet mit dem Behindertentransport großräumig ab.

Was gehört alles zu einem Krankentransport?
Bei einem Krankentransport bringen wir Sie zur Dialyse, Strahlen- oder Chemotherapie und wieder sicher zurück in die Wohnung. Sie benötigen beim Krankentransport keine Begleitperson. Wir bringen Sie mit unsrem Fahrdienst sicher an Ort und Stelle und zurück. Die Abrechnung vom Krankentransport mit der Krankenkasse erledigen wir für Sie, ebenso den vom Fahrdienst.

Was ist der Kurierdienst? Machen Sie auch Besorgungen?
Den Kurierdienst führen wir einmal oder mehrere Male für Sie durch. Sie kontaktieren und per Handy oder E-Mail. Dies gilt ebenfalls für die Personenbeförderung, die wir im Großraum Stuttgart anbieten und in den Städten Horb, Nagold oder Tübingen. Sie können den Kurierdienst bequem übers Internet bestellen. Wir erledigen für Sie Besorgungsfahrten, die täglich oder ab und zu anfallen.

Ich muss ins Krankenhaus. Übernehmen Sie diese Fahrt?
Grundsätzlich umfasst der Krankentransport den Fahrdienst zum Krankenhaus. Dies gilt auch für die Entlassung oder eine Verlegung in ein anderes Krankenhaus. Wir holen Sie mit dem Fahrdienst ab und bringen Sie nach Hause in die eigene Wohnung oder eine sonstige Örtlichkeit mit unserer Personenbeförderung. Dies gilt auch für das Gepäck, das Sie bei einem Krankenhausaufenthalt benötigen. Krankentransport und Gepäckservice gehören bei uns zusammen.

Ich bin Rollstuhlfahrer. Können Sie mich zur Reha bringen?
Wir besitzen ein extra Rollstuhltaxi, mit dem wir Sie an Ort und Stelle bringen. Sei es eine ambulante oder stationäre Reha. Der Rollstuhl-Fahrdienst bringt Sie und Ihr Gepäck sicher und pünktlich an Ort und Stelle mit unserem Rollstuhltaxi. Nehmen Sie gleich Kontakt auf und buchen die Personenbeförderung.

Übernehmen Sie Privatfahrten. Ich möchte meine Enkelin besuchen?
Grundsätzlich übernehmen wie auch die Personenbeförderung zu privaten Besuchen. Buchen Sie frühzeitig. wir sind mit unserem Fahrdienst immer pünktlich und zuverlässig.

Haben Sie weitere Fragen zur Personenbeförderung, Behindertentransport oder Krankentransport?
Rufen Sie uns kostenlos an. Wir beantworten Ihre Fragen zu den Themen Kurierdienst, Krankentransport und Personenbeförderung gerne.